skip to Main Content

Wer hilft? Dorfgemeinschaft sucht Lagerfläche

Liebe Pingsdorfer,

die Dorfgemeinschaft hat mittlerweile einiges an nützlichen “Gerätschaften” angeschafft: durch Spenden und sinnvolle Investitionen verfügen wir über eigenes Material, dass bei unseren Aktivitäten nützlich ist und Leihkosten spart: z. B. die Popcornmaschine, die mobile Theke, Zelte und die Stände fürs Dorf- und Schulfest.

Diese Dinge lagern in einem Kellerraum der Schule oder bei einigen Vorstandsmitgliedern zu Hause – in Köln, in Heide und in Pingsdorf. Der Schulkeller wird mittlerweile zu klein, die privaten Lagerflächen sind nur eine Übergangslösung. Deshalb suchen wir eine geschlossene Lagerfläche von 30-50 Quadratmetern in Pingsdorf oder Nähe, die mit einem Auto angefahren werden kann.

Dass wir keine marktüblichen Mieten bezahlen wollen und können, sollte verständlich sein – wir brauchen also ein Schnäppchen. Wer hilft uns? Meldet Euch beim Vorstand, wir sind für alle Vorschläge dankbar.

Back To Top