skip to Main Content

Info-Veranstaltung zum Thema “Flüchtlinge” am Dienstag

Liebe Pingsdorfer,
was wird genau aus dem Rheinischen Hof? Wer wird dort evtl. einziehen? Wie ist der Stand der Planungen? Die Stadt Brühl ist dem Wunsch der Dorfgemeinschaft und vieler Pingsdorfer nachgekommen und wird uns Antworten auf diese und weitere Fragen geben. Am

Dienstag, den 23. Juni 2015
um 19:00 Uhr
in der KGS Pingsdorf, Hüllenweg 5

findet eine Info-Veranstaltung der Stadt Brühl zum Thema “Flüchtlinge im Rheinischen Hof” statt. Eine interessante Veranstaltung für alle interessierten Pingsdorfer, Nachbarn des Rheinischen Hofes, Geschäftsinhaber unseres Stadtteils …

Einladungsschreiben der Stadt Brühl


Antwort des Bürgermeisters auf den Brief der Dorfgemeinschaft

In unserem letzten Beitrag hatten wir über den umstrittenen Presseartikel, die Besprechung im Rathaus und unseren Brief an den Bürgermeister berichtet. Herr Freytag hat nun auf unser Schreiben geantwortet.

Darin bedauert er die Folgen der unglücklichen Informationspolitik der Stadt und den dadurch von der Regionalpresse veröffentlichten Artikel.

Laut seiner Aussage hatte die Presse aus anderer Quelle bereits die Informationen zur Entwicklung des Rheinischen Hofes vorliegen. Er konnte nur dazu Stellung nehmen und ist dann im Artikel nicht immer richtig zitiert worden.

Jetzt will die Stadt mit verstärkter Anstrengung daran arbeiten, die Situation bezüglich der Unterbringung von Flüchtlingen im Rheinischen Hof zu entschärfen.

Als erste Maßnahme hat der Bürgermeister deshalb die von der Dorfgemeinschaft geforderte Infoveranstaltung – am 23.6.15 – veranlaßt.

Back To Top