Danke für das Vertrauen! Dorfgemeinschaft Pingsdorf mit neuem (altem) Vorstand

Der Vorstand der Dorfgemeinschaft Pingsdorf hatte die Pingsdorfer zur Jahreshauptversammlung eingeladen: am 23.4. war der Saal im Pingsdorfer Hof voll mit Pingsdorfern, um – nach drei Jahren Amtszeit – den Vorstand neu zu wählen.

Vorher gab es den Jahresbericht – wie immer in launiger Sprache von Michael Weber vorgetragen. Nach Kassen- und Kassenprüfer-Bericht gab es eine kurze Aussprache, in der die Arbeit des Vorstandes von den Pingsdorfern sehr positiv beurteilt wurde.

CDU-Ratsmitglied Albert Rau übernahm dann die Rolle des Wahlleiters. Der gesamte Vorstand trat erneut für eine neue Wahlperiode an, mit einer Änderung: Bernhard Hinseln kandidierte jetzt als Hauptkassierer, für den vakanten Posten der stellv. Vorsitzenden kandidierte Kristina König.

Die Wahl selbst führte zu einer Bestätigung des bestehenden Vorstandes mit großer Mehrheit, Gegenkandidaten waren nicht angetreten. Der neue (alte) Vorstand der Pingsdorfer Dorfgemeinschaft setzt sich zusammen aus:

Benedikt Berntsen (1. Vorsitzender), Kristina König (2. Vorsitzende), Michael Weber (Geschäftsführer), Bernhard Hinseln (Hauptkassierer), Andreas Siep (Karnevals-Koordinator), Dorit Germund (St.-Martinszug-Koordinatorin), Ralf Merten, Volker Vercek, Josef Lieven und Marcus Tauber (Beisitzer).